Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Seminar-Buchung im Wolkentor

AGB-Kurzform

  • Mit dem Absenden des  Buchungs-Buttons kommt eine rechtsverbindlicher Vertrag zustande.
  • Das Widerrufsrecht der Buchung/des Vertrages beträgt 14 Tage.
  • Die Rechnungslegung als Buchungsbestätigung erfolgt an die im Buchungsformular genannte Adresse via Email oder Post und ist auf das auf der Rechnung aufgeführte Konto unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen.
  • Die Stornierung/Absage seitens des/der Teilnehmer/in ist jederzeit möglich. Jedoch werden bereits gezahlte Gebühren nicht rückerstattet. Dafür kann aber der Termin auf jedes andere oder gleiche Format/Seminartermin kostenlos umgebucht werden.
  • Sollte die Veranstaltung aus wichtigem Grund, seitens des Wolkentor abgesagt werden, werden bereits getätigte Zahlungen rückerstattet.
  • Im Falle einer vorzeitigen Beendigung des Seminars, dass seitens der Seminarleitung bestimmt wurde (z.B. Verstoß gegen die Haus-, oder Seminar-Regeln) werden keine bereits gezahlte Gebühren rückerstattet.
  • Als gegebene Seminarregeln gelten die Haus-, und Zendo-Ordnung (Übungsregeln des Seminars), die zur Einsicht vorab angefordert werden können und vor Beginn öffentlich verlesen werden.
  • Mit der Anmeldung bestätigt man, keine nennenswerten körperlichen oder psychischen Vorerkrankungen o.ä. zu haben. Falls Unsicherheiten diesbezüglich bestehen, setzten Sie sich vor Anmeldung mit uns in Verbindung: Kontakt
  • Bei dem Seminar-Format: "Sesshin" gilt ein konsequenter Tagesplan. Es werden mehrere Praxiseinheiten/Meditationen abgehalten. Abweichungen vom Tagesplan sind möglich. Weitere Informationen und Hinweise dazu unter: Sesshins